Forum Studio-Laura

Das Forum für alle Freunde vom Studio Laura

Sie sind nicht angemeldet.

  • Startseite
  •  » Friseur
  •  » Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

#101 11.01.2015 09:53:14

Laura
Moderator
Registriert: 05.05.2008
Beiträge: 2285

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

na,da hast du aber glück..wenn du hier in der gegend als modell in einen salon gehst, zahlst du auf jeden fall den materialpreis.

Offline

 

#102 11.01.2015 14:04:46

Birgit
Aktives Mitglied
Registriert: 20.09.2012
Beiträge: 42

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Ich denke den Matrialpreis werde ich auch zahlen müssen, wenn ich Farbe bekomme bzw. eine Dauerwelle.

Wir werden sehen und ich werde berichten. Dauerwelle ist evtl. Ende Feb. / Anfang März dran :-)

Offline

 

#103 05.03.2017 05:55:02

Birgit
Aktives Mitglied
Registriert: 20.09.2012
Beiträge: 42

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Vor ein paar Tagen hat Merle zu ihrem Thema über den Besuch im Kosmetiksalon berichtet, das auch in ihrem Friseursalon (schließlich muss "Frau" ja auch mal zum Friseur!!)

Einlegen und Trockenhaube kein Problem. Wenn sie aber den Wunsch äußert, das ihre Haare hinten nach außen aufgedreht werden sollen denn
wird ihr gesagt das wäre zu Feminin.

Wie geht ihr damit um, wenn euch im Salon eure Wünsche verwehrt werden? Oder ist da vielleicht noch niemandem passiert??

Offline

 

#104 14.03.2017 17:07:55

Birgit
Aktives Mitglied
Registriert: 20.09.2012
Beiträge: 42

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Vielleicht interessiert es Euch ja wie ich aussehe, wenn ich vom Friseur komme?

Dann sehe ich meistens so oder so ähnlich (je nach Frisur und Make-up) aus...




Eigentlich hatte die Frisur noch mehr Volumen, aber leider hatte es auf den letzten Metern nach Hause angefangen zu regnen, und so war ich gezwungen eine Regenhaube aufzusetzen (die ich als Frau immer in meiner Handtasche habe!), damit meine Frisur nicht vollständig ruiniert wird.

Ich bin gespannt auf Eure Reaktionen....

Beitrag geändert von Birgit (04.09.2017 17:22:23)

Offline

 

#105 22.03.2017 16:06:10

Merle
Aktives Mitglied
Ort: Duisburg
Registriert: 08.06.2016
Beiträge: 28

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Hallo Birgit

Ich finde es wirklich gut wie du mit deinen Bild die
Diskussion wie feminin darf ein Friseurbesuch sein
neu Angestoßen hast. Ich finde die Frisur, Makup und
deine Ohrringe sehr schön.

Viele Grüße

Merle

Offline

 

#106 24.03.2017 18:07:44

Birgit
Aktives Mitglied
Registriert: 20.09.2012
Beiträge: 42

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

@ Merle:

Vielen Dank für dein Kompliment, ich habe mich sehr darüber gefreut:-)

Vielleicht gefallen dir/ euch ja auch diesen beiden Bilder. Sie zeigen mich in einem Damensalon, wo ich einmal zu Wasserwelle und Make-up war:

Geschminkt unter der Haube...



... und das "Ergebnis"

Beitrag geändert von Birgit (04.09.2017 17:22:59)

Offline

 

#107 24.03.2017 18:50:53

Manuela
Aktives Mitglied
Registriert: 10.03.2009
Beiträge: 787
Web-Seite

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Sehr schöne Bilder von dir.

LG Manuela

Offline

 

#108 29.03.2017 03:31:10

franz77
Neues Mitglied
Registriert: 02.02.2014
Beiträge: 3

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Hier noch einmal ein Beitrag meinerseits:

ich habe mir einmal von einer Friseurin die Haare zu einem richtigen Haarturm hochstecken lassen.
Damit wäre ich bestimmt bei einer Hochzeit als Braut glatt durchgegangen. Das Kleid und der Schleier und Makeup fehlten allerdings noch.

http://nwx.de/accounts/franz77/f31.jpg

http://nwx.de/accounts/franz77/f32.jpg

Übrigens, falls das jemand hier noch nicht mitbekommen hat: mittlerweile ist der Dutt bei Männern in Mode gekommen, z.B. beim männlichen Supermodel Brock O'Hurn
http://photos.erdbeerlounge.de/ec/56/f1/8bd00f417d4faefe0a770cd83d_A2U2ODA0ZGFlN2Mz_76433498.jpg

http://www.news.de/reisen-und-leben/855 … -binden/1/
http://www.zeit.de/lebensart/mode/2013- … jared-leto

Viele Männer wissen allerdings noch nicht, wie bequem ein Dutt sein kann: man kann sich das häufige Waschen sparen, Schneiden lassen muss man auch nicht und bei mir hält so ein Dutt manchmal länger, als eine Woche; allerdings verdienen die Friseure weniger daran, solange mann nicht, wie ich, auf die Idee kommt, sich einen aufwändigen Haarturm, wie in diesem Fall, hochstecken zu lassen.
Dafür hat mein Naturhaar allerdings nicht ausgereicht, so dass nachgeholfen werden musste.

Hier noch eine Hochsteckfrisur, die eine Freundin testhalber gemacht hat, für die mein Eigenhaar ausreichte:

http://nwx.de/accounts/franz77/f35a.jpg

http://nwx.de/accounts/franz77/f34a.jpg

Das sind allerdings keine Frisuren, mit denen ich beim ALDI einkaufen gehe.

Aber ein hoher Dutt, bei dem man noch vor 2 Jahren gesagt hätte, dass das gar nicht geht, regt heute in der Großstadt eigentlich keinen mehr auf.
Wichtig ist dabei aber das eigene Selbstbewusstsein, mit dem man auftritt.
Authentizität ist wichtiger und überzeugender, als Angepasstsein.

Beitrag geändert von franz77 (29.03.2017 03:34:46)

Offline

 

#109 29.03.2017 17:03:16

Merle
Aktives Mitglied
Ort: Duisburg
Registriert: 08.06.2016
Beiträge: 28

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Hallo,

Ich wollte mal zu dem Thema wie feminin ist euer Friseur und
Kosmetikbesuch. Bisher haben wir ja mit dem Thema Friseurbesuch 
und Kosmetikbesuch nur die Kleidung ( Rock, Bluse und Schuhe
Diskutiert. Wir haben bisher Vergessen das auch der Bereich Schmuck
( Ohrringe, Halskette, Armband, Ring ) dazu gehört. Was meint Ihr dazu.

LG
Merle

Offline

 

#110 29.03.2017 17:29:08

Birgit
Aktives Mitglied
Registriert: 20.09.2012
Beiträge: 42

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Hallo Merle,

du hast vollkommen Recht!!

Das "Bereich" Schmuck gehört natürlich ebenfalls dazu, wenn eine Frau zum Friseur geht.
Ich jedenfalls trage selbstverständlich Schmuck: Immer eine Damen-Armbanduhr, eine Halskette sowie einen oder mehrere Ringe. Auch mal ein Armband - aber auf jeden Fall Ohrringe!! Ich liebe sie!!!!
Bekomme ich eine Dauerwelle muss ich die Ohrringe aber immer abnehmen, bevor mir die Watteschnur umgelegt und die Dauerwell-Flüssigkeit aufgetragen wird.

Den Satz meiner Friseurin "Nehmen Sie bitte Ihre Ohrringe ab, Frau... höre ich zu gern!
Signalisiert er mir doch, das ich von ihr ganz und gar als Frau gesehen werde...

Offline

 

#111 29.03.2017 17:52:08

Jeroen
Aktives Mitglied
Ort: Eindhoven
Registriert: 05.01.2009
Beiträge: 904
Web-Seite

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Toll  das mann wieder mal mehr Bilder hier so sieht smile

Ich finde das im Salon mit Dauerwelle bekommen total toll

Beitrag geändert von Jeroen (29.03.2017 17:54:30)


Wann du einen Dauerwelle willst dann nimm dich einen, ich weiss wovon ich rede.

Offline

 

#112 04.04.2017 20:02:24

Birgit
Aktives Mitglied
Registriert: 20.09.2012
Beiträge: 42

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Meine Damen (& Herren),

bei frühlingshaften Temperaturen hatte ich heute wieder meinen Friseurtermin zur Wasserwelle.
Endlich ist die Zeit wieder gekommen wo ich als Frau in Rock und Bluse zum Friseur gehen kann. Zwei Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten:

                                     

und das war die fertige Frisur:

                                     


Ich hoffe die Frisur gefällt euch genauso gut wie mir!

Beitrag geändert von Birgit (04.09.2017 17:23:29)

Offline

 

#113 05.04.2017 17:22:01

Merle
Aktives Mitglied
Ort: Duisburg
Registriert: 08.06.2016
Beiträge: 28

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Hallo Birgit

Die Frisur steht dir gut.

Viele Grüße

Merle

Offline

 

#114 05.04.2017 19:14:25

Jeroen
Aktives Mitglied
Ort: Eindhoven
Registriert: 05.01.2009
Beiträge: 904
Web-Seite

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Birgit schrieb:

.. meinen Friseurtermin zur Wasserwelle.
                                       http://up.picr.de/28803310wj.jpg

Cool

Der Haube ist so einen tollen mit doppelt-wand, weisst du welcehn Marke / Modell es ist?

Beitrag geändert von Jeroen (05.04.2017 19:14:43)


Wann du einen Dauerwelle willst dann nimm dich einen, ich weiss wovon ich rede.

Offline

 

#115 06.04.2017 15:09:06

Birgit
Aktives Mitglied
Registriert: 20.09.2012
Beiträge: 42

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

@ Jeroen

Das ist eine Trockenhaube der Firma "Wella"; vom Typ "Wellonda". Ein älteres Modell

Offline

 

#116 19.02.2019 13:36:30

Birgit
Aktives Mitglied
Registriert: 20.09.2012
Beiträge: 42

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Fast zwei Jahre sind seit meinem letzten Eintrag hier vergangen. Was hat sich getan?
Ich lebe endlich privat vollumfänglich als Frau, es gibt nicht schöneres für mich!!

Beitrag geändert von Birgit (27.05.2019 17:05:49)

Offline

 

#117 19.02.2019 18:22:51

Jeroen
Aktives Mitglied
Ort: Eindhoven
Registriert: 05.01.2009
Beiträge: 904
Web-Seite

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Birgit schrieb:

@ Jeroen

Das ist eine Trockenhaube der Firma "Wella"; vom Typ "Wellonda". Ein älteres Modell

Danke,,, ich habe einer gekauft.

https://jwagemakers.files.wordpress.com/2017/04/ww2.jpg

https://jwagemakers.files.wordpress.com/2017/11/21.jpg

Birgit schrieb:

Die regelmäßigen Friseurbesuche sind geblieben, wie die Bilder zeigen!

https://www.bilder-upload.eu/bild-8067f … 2.jpg.html


https://www.bilder-upload.eu/bild-2a69f … 8.jpg.html

Toll... immer zum einlegen? oder auch mal Dauerwelle?


Wann du einen Dauerwelle willst dann nimm dich einen, ich weiss wovon ich rede.

Offline

 

#118 20.02.2019 13:04:37

Merle
Aktives Mitglied
Ort: Duisburg
Registriert: 08.06.2016
Beiträge: 28

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Hallo Birgit
Ich freue mich das du als Frau so Leben
kannst wie du möchtest. Es ist doch schön
mit Frau angesprochen zu werden.  Auch die
Themen Kleidung Frisur und Kosmetik stehen
Jetzt im Vordergrund.
Viele Grüße
Merle

Offline

 

#119 22.02.2019 10:26:44

Birgit
Aktives Mitglied
Registriert: 20.09.2012
Beiträge: 42

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

@ Jeroen:

Etwa alle 1/4 Jahr zur Dauerwelle, ansonsten wöchentlich zum einlegen.

Offline

 

#120 24.02.2019 09:44:17

Jeroen
Aktives Mitglied
Ort: Eindhoven
Registriert: 05.01.2009
Beiträge: 904
Web-Seite

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Birgit schrieb:

@ Jeroen:

Etwa alle 1/4 Jahr zur Dauerwelle, ansonsten wöchentlich zum einlegen.

Toll.


Was magst du mehr? Dauerwelle oder einlegen?  Hast du zuhause Friseursalonsachen?

Vielleicht können wir mal chatten per Skypewebcam?


Wann du einen Dauerwelle willst dann nimm dich einen, ich weiss wovon ich rede.

Offline

 

#121 09.06.2019 13:50:02

Birgit
Aktives Mitglied
Registriert: 20.09.2012
Beiträge: 42

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Seit 6 Monaten lebe ich nun privat als Frau und habe noch nie zuvor soviel dazu lernen müssen, wie in den vergangenen Monaten.
Ständige "Experimente" mit Kleidung, Schuhen, Make Up und Frisuren.

Schaut selbst:

                               Elegant und mit einem Klassiker unter den Damenfrisuren:

https://i.ibb.co/8XYr8B4/Frisur.jpg


                              Sehr feminin mit kräftigerem Make up und Fön-Frisur:

https://i.ibb.co/D7wK8Xc/IMG-20181114-WA0004-ICH.jpg

Ich bin so froh und glücklich, dass ich endlich als Frau leben kann!!

Eure Meinungen sind gefragt....

Beitrag geändert von Birgit (09.06.2019 14:09:19)

Offline

 

#122 13.06.2019 14:58:23

Hausmagd
Aktives Mitglied
Ort: Eifel
Registriert: 11.10.2015
Beiträge: 151

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

wow siehst klasse aus. Freut mich das du jetzt in deinem richtigen Körper leben kannst.

Offline

 

#123 28.06.2019 07:02:23

Ingo
Aktives Mitglied
Ort: Plau
Registriert: 08.07.2008
Beiträge: 145

Re: Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Gratulation! Du siehst perfekt aus!
VG Damensalonfan Ingo


*****
Ingo, bitte in den Damensalon folgen und schon mal den Hemdkragen öffnen!

Offline

 
  • Startseite
  •  » Friseur
  •  » Wie "feminin" darf/sollte ein Friseurbesuch für Euch sein?

Brett Fußzeile

Powered by PunBB
© Copyright 2002–2005 Rickard Andersson